LichtYoga ist Atmen, Bewegen, Bemühen, Verbinden und Entwickeln all meiner Anteile mit allem SEIN.

Nachwort

LichtYoga ist von mir in die Welt gekommen, um ein Sehnen nach Heilung und Bewusstseinserweiterung für alle auf den Weg zu bringen. Es führt in eine neue Zeit des Heilens, denn es verbindet, was zusammengehört, den Menschen mit der Quelle ewiger Energie und damit auch die Möglichkeit, ihn in seiner höchsten Energie leben zu lassen. Der Weg des LichtYogas geht über den Körper, doch gerade darin liegt sein besonderes Potenzial, allen Mangel und alles Leiden zu heilen. Innerhalb der körperlichen Bahnen werden die Energieströme harmonisiert, sodass jede einzelne Zelle besser mit allem versorgt wird. Das gilt für die materiellen Flüsse wie das Blut ebenso wie für die feinstofflichen Flüsse der Lebensenergie.

Der Körper ist über den Atem mit seinem Umfeld einheitlich verbunden, denn die Essenz, die ihn verursacht und gebildet hat, ist mit allem eins. Im LichtYoga wird der Körper angeregt, die Lebensenergie aus der Lichtessenzebene, über den Atem und die Lichtpunktwege aufzunehmen, sodass er vollständig werden kann und den Mangel überwindet. Als Heiler, der häufig Menschen mit Krankheiten und Leiden begegnet, ist es mir besonders wichtig, Ihnen von der Erfüllung und Freude des Körpers mitzuteilen, die alle Zellen erfüllt, wenn sie sie in ihre Kraft kommen.

Dafür sind Anleitungen, wie der Mensch bestmöglich mit seinem Körper umgeht, sehr hilfreich, um auch mit den Körperenergien klar, bewusst, fühlbar und nachvollziehbar umgehen zu können. Diese Aufgabe erfüllt das LichtYoga als Meditationsweg auf allen Ebenen.

Die Philosophie des Lichtbewusstseins, die Lichtessenztherapie und das LichtYoga bilden eine Einheit, die nun unser Sehnen nach Heilwerdung erfüllen kann. Dass Sie sich für diese Entwicklung zum Heilsein interessieren, erfreut mich sehr, denn sie führt aus dem Mangel in den inneren Frieden und bringt nicht nur Ihren Geist, sondern ebenso den Weltengeist zur höheren Bewusstheit und zum nachhaltigen Handeln.

Es ist mir eine große Ehre, dass meine Meisterschülerin Manuela die Leitung für LichtYoga übernommen hat uns aus den Sehnen ihres Herzen, Menschen in ihre Kraft zu bringen als Yogalehrerin interessierten mit ihre langjährige Erfahrung dient.

Ich wünsche Ihnen Heil, Kraft und Segen auf Ihren Lichtwegen, bedanke mich herzlich für Ihr Interesse am LichtYoga und freue mich, Sie in unseren LichtYoga-Räumen begrüßen zu dürfen!

Ihr David Wared

„Es gibt Momente, da bricht der Körper in Ekstase aus.
Es gibt Augenblicke, da erblüht das Herz liebend in den Himmel hinauf.
Es gibt Sekunden, da sprudelt der Logos höchstes Wissen.
Es gibt Atemzüge, da versprüht die Seele Frieden auf Erden hinaus.
Es gibt Gelegenheiten, da haucht der Geist Ewigkeit in uns ein.
Es gibt Zeitpunkte, da geschieht einfach Glückseligkeit aus uns heraus.“
DW